Faschingsumzug 2019 in Kartung

Närrisch und ohne Fahrräder war der RSV Edelweiß Kartung eine der 85 Gruppen die am Fastnachtsumzug teilnahmen.
Der erste Vorstand Lothar Walter freute sich über die jährlich steigende Teilnehmerzahl.
Die zehn ausgewachsenen und sechs "Jungtiere" aus dem Kartunger Zoo hatten sichtlich viel Spaß.

Ehrungen 2018 

Sonntag 18. November 2018

Rückblick auf eine großartige Saison

Die Mitglieder des RSV „Edelweiß“ Kartung waren zu einer geselligen Jahresabschluss-Feier eingeladen.

Im Mittelpunkt standen insbesondere Ehrungen für langjährige Treue und für vielfältige sportliche Erfolge.
Eine großartige Saison für unsere Sportler und den Verein.

Zufrieden zeigt sich Lothar Walter, Vorstand des Vereins, über die Jugendarbeit und das sportliche Abschneiden der Kinder und Jugendlichen.

Zu den langjährigen Geehrten gehörten:

Für 65 Jahre Vereins-Mitgliedschaft wurden Martin Vogel und Peter Boos ausgezeichnet.

Seit 60 Jahren gehören Sieglinde Wohlgemut, Klaus Pankow, Adolf Burkard, und Rudolf Boos zum Verein.

50 Jahre Treue halten Reinhold Vogel und Lothar Walter.

Vor 40 Jahren traten Armin Vogel und Eva Gille in den Verein ein.

Seit 25 Jahren gehören Fabian Ernst, Horst Sobotta, Mathias Keller, Anton Jany und Herbert Dreher zum Verein.

Erfolge bis hin zur Bundesebene

Für ihre sportlichen Erfolge wurden geehrt:

Merle Sator, Louis Bechtold und Marvin Kühn, die mit dem Mountainbike gute Plätze bei Wettkämpfen einfuhren.

Jan Rinklef, der seit sechs Jahren Radrennen fährt und in diesem Jahr nach einem zweiten Platz bei den Baden württembergischen Meisterschaften den badischen Verband bei den Deutschen Meisterschaften vertreten durfte.

Lara Obrecht und Sunny Angelina Geschwender, die im MTB U 17 vordere Plätze bei den deutschen und baden-württembergischen Meisterschaften erreichen und vom Bundestrainer für den Nachswuchskader 1 vorgeschlagen wurden.

Lara Benk, die zum ersten Mal baden-württembergische Meisterin im BTM Cross Country wurde.

Simon Obrecht, Rouben Kellner, Sebastian Huck und Jürgen Kellner im MTB-Bereich.

Adrian Stapper und Alfred Walz in der Disziplin Rennrad / Straße / Bahn

 

Das Radsportabzeichen in Bronze wurde im Jugendbereich verliehen an:

Mira Alarcin, Liara Franke, Lorenz Bohnert, Felix Erhardt, Hanna Erhardt, Konrad Heck, Jonah Müller, Annalina Späth, Konrad Bahrmann, Katharina Bleich, Amelie Kehrein, Lucy Schneider, Aaron Rall,

Das Radsportabzeichen in Gold an:

Moritz Bohnert, Julius Erhardt, Mathilde Heck, Silias Meier, Merle Sator, Luca Schneider, Tobias Rumpf, Vanessa Kobert und Lara Sobotta.

Das Radsportabzeichen in Gold bei den Erwachsenen wurde verliehen an: 

Elke Senn, Regina Ernst, Jutta Frietsch, Manuela Walter, Donal Clancy, Michael Huck, Uwe Gressinger und Jürgen Frietsch.

  

  

 

 

 

 

Ehrungen 2017

19. November 2017 

RSV „Edelweiß“ Kartung zeichnet langjährige Mitglieder aus. 

Die Ehrungen langjähriger Mitglieder waren einer der Höhepunkte der traditionellen Jahresabschlußfeier beim RSV in den  Vereinsräumen im Untergeschoss des Kartunger Kindergartens.  

Unserem Vorstand, Lothar Walter, war es eine besondere Freude, gleich mehrere Vereinsangehörige für ihre Jahrzehnte lange Treue mit Urkunden und Präsenten auszuzeichnen. 

50 Jahre Mitgliedschaft
Alexander Bleich
Harald Pankow
Claudia Seifermann
Klaus Krust
Karl-Heinz Hertweck
 

40 Jahre Mitgliedschaft
Harald Dresel
Michael  Ibach
Hans Pflüger
Daniel Rubischon
Elke Pankow
 

25 Jahre Mitgliedschaft
Simon Hirt

 

 

 Außerdem wurde Alexander Blank zum Ehrenmitglied ernannt.
Lothar Walter machte in seiner Laudatio auf den Geehrten auf dessen langjährige Verdienste für den Verein aufmerksam.
Alexander ist seit 12 Jahren zweiter Vorsitzender und kümmert sich um die „Ordnung“ in der Vereinslagerhalle. Ebenso ist Alexander bei vielen Arbeitseinsätzen am Sportplatz und auf dem Festgelände.
 

Im Leistungssport sowie im Breiten- und  Freizeitsport konnten ebenfalls viele Erfolge verzeichnet werden. 

Im Renn- und Mountainbike-Bereich können etliche Nachwuchsfahrer auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. 

Vier Sportler konnten sich für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren.
„So viele waren schon lange nicht mehr dabei“ – so die Aussage von unserem Vorstand Lothar Walter.
 

Geehrte wurden:
Bereich Junioren:
Sebastian Huck
 

Klasse U17 männlich:
Simon Obrecht
Manuel  Müller
Rouben Kellner
Adrian Stapper
 

KlasseU17 weiblich:
Sunny Angelina Geschwender
Lara Benk
 

Klasse U15 männlich:
Jan Rinklef 

Klasse U13 männlich
Louis Bechtold 

U9 weiblich
Merle Sator 

 Außerdem wurde Alexander Blank zum Ehrenmitglied ernannt.
Lothar Walter machte in seiner Laudatio auf den Geehrten auf dessen langjährige Verdienste für den Verein aufmerksam.
Alexander ist seit 12 Jahren zweiter Vorsitzender und kümmert sich um die „Ordnung“ in der Vereinslagerhalle. Ebenso ist Alexander bei vielen Arbeitseinsätzen am Sportplatz und auf dem Festgelände.
 

Im Leistungssport sowie im Breiten- und  Freizeitsport konnten ebenfalls viele Erfolge verzeichnet werden. 

Im Renn- und Mountainbike-Bereich können etliche Nachwuchsfahrer auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. 

Vier Sportler konnten sich für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren.
„So viele waren schon lange nicht mehr dabei“ – so die Aussage von unserem Vorstand Lothar Walter.
 

Geehrte wurden:
Bereich Junioren:
Sebastian Huck
 

Klasse U17 männlich:
Simon Obrecht
Manuel  Müller
Rouben Kellner
Adrian Stapper
 

KlasseU17 weiblich:
Sunny Angelina Geschwender
Lara Benk
 

Klasse U15 männlich:
Jan Rinklef 

Klasse U13 männlich
Louis Bechtold 

U9 weiblich
Merle Sator 
 

Ebenfalls geehrt wurden mehrere Jugendliche und Erwachsene, die das Radsportabzeichen in Bronze, Silber und Gold errungen haben.